M

Das Modell M ist eine echte "Allround"-Funkfernsteuerung mit Beckengurt, ein Chamäleon, das geschaffen wurde, um den unterschiedlichsten Einsatzanforderungen sowohl mit analogen als auch mit digitalen Steuerungen gerecht zu werden. Die Form ist breit, kantig und nicht zu sperrig und gestattet Ihnen die Installation einer Vielzahl von Stellgliedern (Joysticks, Wählern, Tasten) bei bester Sichtbarkeit und Arbeitsbequemlichkeit. Es eignet sich außerdem in Kombination mit der Funkfernsteuerung für diejenigen als Kabelsteuerung (Steuerungen über Kabel), die die Fernsteuerung selbst während der Wartungseingriffe oder bei Arbeiten in Bereichen mit eingeschränktem Funkfrequenzzugang nicht aufgeben können Die Funkfernsteuerung M verwendet in der Ausführung mit proportionalen Steuerungen die neue programmierbare Elektronik BRAVO: bis zu 8 analoge Ausgänge (proportionale Joysticks mit Einzel-/Doppelachse, Strom oder Spannung) und bis zu 28 Ein-/Aus-Ausgänge Die Versorgung erfolgt über einen aufladbaren Lithium-Ionen-Akku (bis zu 20 Stunden ununterbrochener Arbeit). Die Funktion "Fern-Setup" gestattet einen mühelos durchzuführenden anfänglichen Setup ohne Eingriffe im Empfänger, der geringe Abmessungen und einen hohen Schutzgrad aufweist (IP67) Alle tragbaren Steuerungen mit Beckengurt von ELCA können kundenspezifisch etikettiert werden. Im Standardlieferumfang sind enthalten Sender, Empfänger, Batterieladegerät, 2 wiederaufladbare Akkus, Schultergurt, Bedienungsanleitung.

Mit Beckengurt tragbare Funkfernsteuerung

Download